Apache/PHP/MySQL unter Snow Leopard installieren

Eine schnelle und kurze Übersicht zur Installation von Apache, PHP und MySQL unter Snow Leopard.

Apache

Der Apache-Server ist bereits in der Grundinstallation von Mac OS X enthalten und braucht daher nur gestartet zu werden:

sudo apachectl start

Ob der Server läuft, kann man über http://localhost/ prüfen.

PHP

Wie auch Apache, ist PHP bereits in der Grundinstallation von Mac OS X enthalten und muss auch hier nur aktiviert werden. Dazu reicht es aus, in der Datei /etc/apache2/http.conf folgende Zeilen auszukommentieren:

LoadModule php5_module        libexec/apache2/libphp5.so

und anschließend den Apache neuzustarten:

sudo apachectl restart

Warnung beheben

Ohne eine vorhandene php.ini erscheint bei PHP eine Warnung bzgl. der verwendeten Timezone. Dies lässt sich beheben, indem man eine Kopie der Standardeinstellungen unter /etc/php.ini erstellt:

cd /etc
sudo cp php.ini.default php.ini
sudo chmod 666 php.ini

anschließend die folgende Zeile sucht:

;date.timezone = 

und wie nachstehend anpasst:

date.timezone = "Europe/Berlin"

Anschließend Apache neustarten:

sudo apachectl restart

MySQL

MySQL ist unter Mac OS X noch nicht vorinstalliert. Das entsprechende Paket (dmg) kann unter http://dev.mysql.com/downloads/mysql/5.1.html#macosx-dmg geladen werden.

Anschließend die Inhalte des dmg-Paketes in folgender Reihenfolge installieren:

  • mysql
  • startup item
  • preference pane

und unter den Systemeinstellungen » MySQL den Server starten.

Ob die Installation erfolgreich war, kann man im Terminal testen:

/usr/local/mysql/bin/mysql

Pfad zu mysql.sock anpassen

In der erstellten /etc/php.ini muss nun noch der Pfad zu mysql.sock an drei Stellen angepasst werden:

pdo_mysql.default_socket = /tmp/mysql.sock
mysql.default_socket = /tmp/mysql.sock
mysqli.default_socket = /tmp/mysql.sock

Anschließend Apache neustarten:

sudo apachectl restart

One comment on “Apache/PHP/MySQL unter Snow Leopard installieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.