Firefox – Content Encoding Error / Google Chrome – ERR_CONTENT_DECODING_FAILED

Beim Öffnen einer Webseite, erhält man folgenden Fehler in Google Chrome:

Error 330 (net::ERR_CONTENT_DECODING_FAILED): Unknown error

Nutzt man FireFox dann sieht dieser Fehler so aus:

Content Encoding Error
The page you are trying to view cannot be shown because it uses an invalid or unsupported form of compression.

Woran liegt das? Die Ursache dieser Fehlermeldung(en) liegt auf der Server-Seite. Hier kommt es zu Problemen mit der Komprimierung (gzip) der gesendeten Daten.

Lösung a

Eine mögliche Lösung ist das Entfernen von ob_start('ob_gzhandler'); aus dem betroffenen PHP-Script. Zumindest half dies in einem Fall. Jedoch muss man sich dann Gedanken machen, wie man eine Komprimierung der PHP-Ausgabe anders erzielen kann.

Lösung b

Eine weitere Möglichkeit ist die Aktivierung von zlib.output_compression in der php.ini. Aktiviert wird diese mit:

zlib.output_compression = On

Oder bei „non-suexec“ Servern über eine .htaccess Datei:

php_value zlib.output_compression on

Wobei allerdings zu beachten ist, dass diese Einstellung nicht in Verbindung mit ob_start('ob_gzhandler'); verwendet werden kann. Dies würde zu der Fehlermeldung

Warning: output handler ‚ob_gzhandler‘ conflicts with ‚zlib output compression‘

Nach einem Neustart des Apache sollte diese Einstellung aktiviert sein.

Gefunden auf: www.howtoforge.com.

One comment on “Firefox – Content Encoding Error / Google Chrome – ERR_CONTENT_DECODING_FAILED

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.