Neue Pakete in TeXLive (Mac OS X) einbinden

Die Installation von TeXLive (2007) speichert alle für teTeX-relevanten Pakete unter Mac OS im Verzeichnis /usr/local/texlive/2007/. Möchte man zu dieser Installation noch weitere Pakete hinzufügen, dann bietet sich dazu das Verzeichnis /usr/local/texlive/texmf-local/tex/ an. In diesem Verzeichnis kann nun für jedes Paket ein eigenes Verzeichnis angelegt werden, in dem die entsprechende *.sty-Datei enthalten ist. Am Beispiel von siunitx erhält man folgende Verzeichnisstruktur:

/usr/local/texlive/texmf-local/tex/
-> siunitx/
-> siunitx/siunitx.sty

Um nun dieses Paket mit

\usepackage{siunitx}

nutzen zu können, muss nach dem Kopieren der Dateien der Befehl

sudo mktexlsr

ausgeführt werden. Dabei werden die von teTeX benötigten ls-R Datenbanken angelegt und alle vorhandenen Pakete so verfügbar gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.