SVN 1.7 in XCode 4.3+

Die von XCode verwendeten Subversion-Binaries liegen direkt unter Xcode.app, d.h. diese Dateien müssen durch eine aktuelle Version von Subversion ersetzt bzw. auf diese verlinkt werden. Eine aktuelle Version von Subversion sollte bereits lokal installiert. Nutzt man dazu macports, dann liegen diese Dateien zum Beispiel unter /opt/local/bin/. Und so geht’s:

Zunächst ins bin/-Verzeichnis von Xcode wechseln:

cd /Applications/Xcode.app/Contents/Developer/usr/bin/

Zur Sicherheit ein Backup der aktuellen SVN-Dateien machen:

sudo mkdir backup-svn
sudo mv svn* backup-svn/

Abschließend erstellt man einen symbolischen Link zu den gewünschten svn-Dateien:

sudo ln -s /opt/local/bin/svn* ./

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.