Schlagwort: overfull hbox

LaTeX: overfull \hbox mit draft sichtbar machen

LaTeX stellt einen Entwurfsmodus bereit, über den sich weitere Informationen im erzeugten Dokument anzeigen lassen. Der Modus lässt sich mit dem optionalen Argument draft wie folgt aktivieren:

\documentclass[draft]{...}

Dieser Modus bietet zwei Vorteile:

Übervolle Textboxen (overfull \hbox), also Textboxen welche nicht innerhalb der definierten Seitenränder umbrechen, werden durch eine schwarze Linie hervorgehoben (siehe Grafik). Diese Markierung wird bei Text, Abbildungen und auch Tabellen angezeigt.

Eingebettete Grafiken werden nicht in der Ausgabe angezeigt. Hier wird nur ein Rahmen, sowie Pfad und Name der Datei angezeigt. Dieser Effekt kann auch über das Argument draft des graphicx-Paketes erzielt werden.

\usepackage[draft]{graphicx}