Time Machine und versteckte Dateien

Soeben wollte ich eine ältere Version einer .htaccess-Datei aus dem Backup von Time Machine holen. Doch leider hindert einem daran die Standardeinstellung im Finder, bei der versteckte Dateien nicht angezeigt werden. D. h. auch beim Starten von Time Machine bleiben diese Dateien ausgeblendet! Abhilfe schafft hier die bereits erwähnte Methode zum Einblenden versteckter Dateien (siehe "Versteckte Dateien im Finder anzeigen").

Also Terminal auf und folgende Befehle eingeben:

Versteckte Dateien anzeigen:

defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles TRUE

Versteckte Dateien ausblenden:

defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles FALSE

Nach der Eingabe der Befehle nicht vergessen, den Finder über den Menüpunkt "Sofort beenden" neu zu starten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.