CSS: Problem beim Rendern von Schriftgrößen in Safari (iPhone)

Die Safari-Version, welche im iOS (iPhone/iPodTouch/iPad) verwendet wird „ignoriert“ teilweise beim Render von Webseiten die mit font-size definierten Schriftgrößen bzw. passt diese automatisch an, um die Lesbarkeit zu verbessern. An bestimmten Stellen ist dies nicht schlecht, allerdings kann das auch zu unschönen Veränderungen am Design führen. Diese automatische Anpassung kann jedoch durch folgende CSS-Zeilen verhindert werden:

@media screen and (max-device-width: 480px){
  body {
    -webkit-text-size-adjust: none;
  }
}

Lösung gefunden auf: stackoverflow.com

Wichtig:

Die angegebene CSS-Eigenschaft sollte dann auch nur für die mobile Safari-Version genutzt werden. Also Weiche für Mobil/Desktop Version einbauen (siehe @media)! Warum? -webkit-text-size-adjust verhindert sonst auch das Zoomen einer Webseite in Safari über cmd +/cmd -.

One comment on “CSS: Problem beim Rendern von Schriftgrößen in Safari (iPhone)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.